Spar European Shopping Centers
Deutsch
Österreich
Italien
Slowenien
Ungarn
Tschechien
 

aspern - die Seestadt Wiens

Wien, Österreich

Innovative Handelsflächenentwicklung von morgen
 
Die aspern Seestadt Einkaufsstraßen GmbH (ein Joint Venture zwischen Wien 3420 Development AG und SES Spar European Shopping Centers) ist für die Konzeption, Realisierung und den laufenden Betrieb einer „gemanagten Einkaufsstraße“ in der Nahversorgungszone der neuen Seestadt Wiens verantwortlich. SES stellt dabei das Know-how für die Erstellung des Nutzungskonzepts, die Vermarktung dieser Flächen und das Management der Einkaufsstraße zur Verfügung. Die ersten 13 Shops eröffneten im Sommer 2015. An der zweiten Entwicklungsetappe, dem Seeparkquartier, wird gearbeitet.

Zahlen und Fakten

Verpachtbare Fläche:7.000 m² Handel, Gastronomie und Dienstleistung (Phase I + II)
Anzahl der Shops:Phase I: 13 (Maria Tusch Straße), Phase II: ca. 15 Shops (Seeparkquartier)
Lage:Wien-Aspern, Maria-Tusch-Straße
Erschließung:U-Bahn Linie U2, Endstation Seestadt
Stadtbus Linie 84A
S-Bahn Haltestelle
Parkplätze:ca. 450
 
 

aspern - die Seestadt Wiens

Infos & Downloads

Lage bei Google Maps
Website aspern - die Seestadt Wiens
Factsheet PDF Download
*Factsheets liefern wir im Format PDF. Um die Dateien ansehen zu können, muss das Programm Adobe Acrobat Reader auf Ihrem Rechner installiert sein, das Sie hier herunterladen können.